AS Monaco - Spieltagsdiskussion

    Formation: 3-6-1
    Pische oder Ginter war der Außenverteidiger bzw. der RA oder RM, wie auch immer man die Posi bezeichnet. Zweiter Sechser war eindeutig Rafa.

    Nach den Wechsel rückt Pische/Ginter in die Dreierkette und Puli in diese ominöse Position RV/RA/RM - Rafa gibt das gleiche auf der linken Seite.
    Nuri ist der neue zweite Sechser, der vorher Rafa war. Die Leute auf den Außenpositionen müssen reine Laufmonster sein und sind Flankenläufer. Sie müssen die komplette Seite bedienen.

    Vergleiche die Feldaufteilungen in der ersten und zweiten HZ, Du merkst das es die gleichen sind.

    muruk schrieb:

    heute müssen wirklich alle die im Stadion sind, "Gas geben" "Peitschen" und mit singen bis zum umfallen!!!
    was das angeht hab ich schon deutlich stärkere Spiele erlebt (z.B. damals im Rückspiel gegen Real als das ganze Stadion die komplette Zeit gestanden hat, aber das scheint meiner zugegeben auch recht beschränkten und selektiven Wahrnehmung nach schon ne Weile ne Tendenz zu sein).
    Andererseits unter den Umständen war ich auch schon wieder froh das überhaupt soviele den Weg ins Stadion gefunden haben, auch wenn hier und da natürlich freie Plätze waren. Einlasskontrollen waren zumindest bei mir kein Stück gründlicher als sonst ;/

    bvborussia schrieb:

    was heisst hier wissen wir??? seit wann sprichst Du für mehrere oder für alle??? weshalb nimmst Du dir raus, dass nur deine Meinung die Richtige ist??? glücklicherweise bin ich nicht auf die Gunst anderer angewiesen, um mich gut zu fühlen...


    Sehe das genau wie du.
    Aber wenn gleiche Aufstellung = gleiche taktische Ausrichtung ist, wie uns der Herr erklären will, dann nun gut :) Absoluter Quatsch, dass man die selbe taktische Ausrichtung fährt, wenn man 2 Verteidiger auf den Flügeln mit zwei offensiveren ersetzt ?( Aber wie so oft diese Saison lag Tuchel damit sicherlich nicht goldrichtig.

    Grundsätzlich hatte ich aber das Gefühl, dass jeder alles gegeben hat. Tuchel wollte mit 5 Verteidigern halt hinten sicher stehen. Hat zum weiderholten mal nicht geklappt und schwächt natürlich unsere Stärke... die Offensive über die Flügel.
    In der zweiten Halbzeit lief es mit der Viererkette und Sahin im Zentrum sowie Pulisic auf dem Flügel deutlich besser, aber um ehrlich zu sein, war mir das Spiel an sich gestern so egal, wie noch nie. Fußball hat mich da eigentlich gar nicht interessiert, immerhin hätten unsere Jungs am Dienstag auf einen Schlag alle nicht mehr unter uns gewesen sein können. Nur einer gehörigen Portion Glück ist es zu verdanken, dass nicht noch schlimmeres passiert ist, als es ohnehin schon mit Bartra der Fall ist. Die Leistung der Spieler und auch von Tuchel kann man meines Erachtens also gar nicht hoch genug bewerten. Dass die Mannschaft unter diesen Umständen, nicht mal 24 Stunden nach diesem perfiden Anschlag, so eine Leistung abliefert hätte ich niemals für möglich gehalten. Selbst eine 0:6-Niederlage hätte ich gestern verstanden. Aus diesem Grund bin ich einfach nur stolz, auch auf die Dinge, die gestern rund um den Platz geschehen sind.

    jani224 schrieb:

    Was ich nicht verstehe, wieso hat TT nur 5 Feldspieler auf die Bank gesetzt?


    twiag schrieb:

    Die Taktik war auch in der zweiten HZ die gleiche.
    Nur die Spieler waren andere! Bender fehlt halt die Praxis und dann halt allgemein die Umstände!

    @jani224 eventuell weil der Kader gestern schon gemeldet war und die UEFA keine Änderung erlaubt hat? Bartra.



    Zu den Spielern sagte TT, dass selbst die Nachrücker aus der 2. verletzt waren, somit hätte er einfach keinen weiteren Spieler, der für die CL gemeldet wurde & nicht verletzt war.


    Zur Taktik Diskussion bin ich der Meinung, dass die Grunordnung wie in der ersten Hälfte beibehalten wurde und lediglich einzelne Spieler ausgetauscht wurden. Dadurch war das Offensivspiel über die Flügel gefährlicher, was aber lediglich daran lag, dass Pulisic und Guerreiro offensiver auftreten. Aber Die Grundordnung war die selbe wie in HZ1
    Ich habe viel von meinem Geld für Alkohol, Weiber und schnelle Autos ausgegeben... Den Rest habe ich einfach verpraßt. George Best
    Die Taktik-Diskussion ist ja schon fast müßig. Die Positionen gehen fließen über. Würde sagen das die Aufstellung minimal geändert wurde, was aber auch auf die einzelnen Spielerqualitäten zurückzuführen ist.
    In der ersten Halbzeit habe ich defensiv eher ne 5er-Kette gesehen (Schmelle, Bender, Papa, Piszu, Ginter), in der zweiten Halbzeit dann eine 4er-Kette (Guerreiro, Papa, Ginter, Piszu).
    Offensiv hat sich das nicht so sehr geändert, da Schmelle und Ginter genauso wie Guerreiro und Pulisic die Linie rauf und runter geackert haben und somit hinten fast immer eine 3er Kette anzufinden war.
    Wenn du mich meinst, ich bin lediglich auf die Taktivariation eingegangen, die ich von der Westtribüne höhe Mittelline gut verfolgen konnte.
    Effektivität/Gefahr ist etwas grundlegend anderes, wir stellen Auba ja auch nicht ins Tor oder in die Abwehr. Will damit sagen ein Vergleich Pulisic - Ginter wiederspricht sich von selbst. Ganz andere Typen spielen (und sicherlich auch nicht Ginters Lieblingsposition)
    Rückspiel steht an.

    Verletzungen gibt es keine Neuen?! und man wird fast aus dem vollen Schöpfen können. Da wird es schon ein paar Härtefälle geben.
    Offensiv: Kagawa, Puli, Dembele, Reus - wer wird erstmal draußen bleiben oder kommt gar Durm wieder in die Startelf?
    Zentrale: Weigl (gesetzt) Sahin, Rapha? Oder Rapha geht auf Links und Schmelle bleibt draußen.
    Abwehr stellt sich ja fast von alleine auf.

    Ich vermute wir werden an die zweite HZ anknüpfen und werden erstmal mächtig Druck machen. Notfalls macht Papa wieder n Solo lauf :D
    Dass Schmelle draußen bleiben muss waage ich noch zu bezweifeln.
    Aber das wird n heißer Tanz, da bin ich mir sicher! Aber nach dem, was ich im Hinspiel gesehen habe, müssen wir das einfach packen. Die Tore machen wir vorne schon irgendwie. Nur wie bekommen wir die Konter verteidigt?

    Ich tipp 2:4 und nächste Runde dann wieder Real. Wie wir die im Halbfinale schlagen wissen wir ja. Vielleicht können die Bayern ja den Lewa noch mal für 2 Spiele an uns ausleihen. Für die ist die Saison doch heute Abend eh beendet. :D
    Wenn man mal von den 3 sehr unglücklichen Gegentoren im Hinspiel absieht ( Abseitstor, Eigentor und Abwehrpatzer ) war die Leistung trozdem echt gut gewesen troz der Ereignisse am Tag zuvor.
    Da Reus jetzt auch wieder da ist und zum Glück keine neuen Ausfälle zu beklagen sind ist auf jeden Fall alles drin :)

    Es wird wichtig sein gerade zu beginn am besten gleich ein frühes Tor zu machen und selber hinten gut zu stehen. (Stichwort Chancenverwertung :D )
    Sollte Monaco das 1:0 machen wird es brutal schwer.
  • Benutzer online 3

    3 Besucher