Hamburger SV - Spieltagsdiskussion

    Hamburger SV - Spieltagsdiskussion

    Nach dem Derby steht nun die nächste englische Woche an und es geht in die heiße Phase der Saison. Gegen den HSV müssen wir jetzt zwingend wieder punkten, wenn es mit Platz 2 noch etwas werden soll, wobei jetzt natürlich eh erstmal wieder Platz 3 das Ziel ist. Die CL-Quali würde ich dann doch ganz gerne umgehen.


    Tuchel hat eben auf der PK gesagt, dass neben Schmelle auch Weigl (Oberschenkel) fraglich ist für morgen. Durm und Schürrle fallen definitiv aus. Bei Durm ist eine Rückkehr frühstens (!) für das Wochenende eingeplant, Schü sollte eigentlich schon weiter sein, befindet sich derzeit aber nicht mal im Lauftraining.


    Es wird bestimmte etwas rotiert werden, eventuell kommt Bender ja mal wieder zum Einsatz.


    Das Spiel ist morgen übrigens für alle frei auf Sky Sport News HD empfangbar.

    marco563 schrieb:

    ...wobei jetzt natürlich eh erstmal wieder Platz 3 das Ziel ist. Die CL-Quali würde ich dann doch ganz gerne umgehen..


    Das wird noch ganz interessant, da wir bis zum Saisonende quasi dasselbe Programm haben wie Hoffenheim. Aber ich denke, dass wir das noch irgendwie wuppen werden...mal gucken, ob bei der TSG nicht gegen Ende noch der Zitterfuß ins Spiel kommt. Die spielen ja jetzt auch nicht unbedingt jedes Jahr um die direkte CL-Quali. Aber lieber so, als wieder jenseits von Gut und Böse auf Platz 2 zu stehen. Da merkt man wenigstens noch, das man lebt :)

    Gegen den HSV sollte es eigentlich machbar sein zu gewinnen. Angstgegner hin oder her, bei unserer Heimstärke ist das definitiv im Bereich des Möglichen. Ich hoffe auf eine vernünftige Leistung und nicht wieder so ein Gegurke wie gegen Ingolstadt...
    Das wird Tuchel bestimmt wieder anders sehen. Das Training dürfte momentan zum Großteil wohl ohnehin nur aus Regeneration bestehen, für viel mehr bleibt bei den kurzen Abständen ja keine Zeit. Hamburg darf man momentan aber auch echt nicht unterschätzen und wir schon mal gar nicht. :D

    Sokratis wird hinten auch fehlen in so einem Spiel. Hoffentlich holt sich Barta nicht heute auch seine 5. Gelbe Karte und fehlt dann am Wochenende in München.

    twiag schrieb:

    Ich würde jetzt die letzten Wochen gar nicht mehr so viel rotieren, nur noch punktuell und max zwei pro Spiel. So ist dann jeder mal dran. Dafür die Intensität im Training runter schrauben.

    Wir brauchen jetzt Konstanz in den letzten Wochen.


    ​Mit den englischen Wochen gibt es quasi keine Intensität im Training. Da wird regeneriert und wenn man dann wieder einsatzfähig ist, steht bereits das nächste Spiel an. Somit ist eh nicht viel Zeit für Training. Nun eine Topform in den englischen Wochen und dann kann der April doch ganz nett werden ;) ...
    Ich bin mal gespannt, ob Tuchel heute für Sokratis den zuletzt formschwachen Ginter oder den lange verletzten Bender aufstellen wird, wobei ich persönlich auf Ginter tippen würde.
    Auf dem Papier dürften wir zwar der klare Favorit sein, aber sowohl die letzten Spiele gegen den HSV als auch die Spiele gegen Mainz und Darmstadt in der Rückrunde deuten heute eher auf ein schwieriges Spiel hin. Daher tippe ich mal auf ein dreckiges 2:1 für uns :)

    Leiste_09 schrieb:

    Ich bin mal gespannt, ob Tuchel heute für Sokratis den zuletzt formschwachen Ginter oder den lange verletzten Bender aufstellen wird, wobei ich persönlich auf Ginter tippen würde.


    ​Ich tippe auch auf Ginter. Das Risiko geht Tuchel, glaube ich, nicht, einen lange verletzten Spieler direkt wieder rein zu werfen. Gerade, wo die Abwehr eh wackelt, ist ein Spieler mit fehlender Spielpraxis wohl eher nicht so optimal...

    stfn84 schrieb:

    Nontschew schrieb:

    Aber lieber so, als wieder jenseits von Gut und Böse auf Platz 2 zu stehen. Da merkt man wenigstens noch, das man lebt :)


    Die CL-Quali spielen zu müssen wäre wirklich dramatisch.


    Das steht da nicht. Und so ist es auch nicht gemeint. Einfach nur, dass es auch nach dem 26. Spieltag noch in jedem Spiel noch um was geht, finde ich ganz angenehm. Bzw. um was anderes geht als das Meisterschaftsrennen "noch einmal spannend" zu machen, weil man ja "nur" noch fünf Punkte Rückstand auf die Bayern hat wie die letzten Jahre, garniert mit selber 10 Punkten Vorpsrung auf den Dritten. Da haben die Spiele wenigstens noch Relevanz und man geht nicht mit dem Gefühl dahin, dass es im Grunde egal ist, wie es ausgeht, weil es eh keine Auswirkungen hätte.

    stefankreissel schrieb:

    Leiste_09 schrieb:

    Ich bin mal gespannt, ob Tuchel heute für Sokratis den zuletzt formschwachen Ginter oder den lange verletzten Bender aufstellen wird, wobei ich persönlich auf Ginter tippen würde.


    ​Ich tippe auch auf Ginter. Das Risiko geht Tuchel, glaube ich, nicht, einen lange verletzten Spieler direkt wieder rein zu werfen. Gerade, wo die Abwehr eh wackelt, ist ein Spieler mit fehlender Spielpraxis wohl eher nicht so optimal...


    Aber ob die Abwehr mit Ginter jetzt so viel stabiler ist, sei mal dahingestellt. 8o :D
  • Benutzer online 2

    2 Besucher